8. Orchesterball · Das Land des Lächelns

Die Elbland Philharmonie Sachsen, die ADTV Tanzschule Graf und die FVG Riesa mbH laden das tanz-begeisterte Publikum am 21. März um 20.00 Uhr in die Riesaer Stadthalle „stern“ zu einer Ballnacht ein.

Anlässlich des 150. Geburtstags Franz Lehárs widmet sich der 8. Philharmonische Orchesterball in diesem Jahr dem fernöstlichen China. Neben Lehár haben sich zahlreiche Komponisten vom faszinierenden und magisch-mythischen Land inspirieren lassen. So erklingen im Galateil des Abends Musiktitel aus Lehárs beliebter Operette „Das Land des Lächelns“ sowie Werke von Paul Lincke, Leroy Anderson, Johann Strauss (Vater) und Albert William Ketelbey. Der amerikanische Tenor Timothy Oliver, jahrelang Solist an der Semperoper Dresden, wird beliebte und bekannte Arien wie „Von Apfelblüten einen Kranz“ und „Gern hab ich die Frau’n geküsst“ singen.
Der besondere Reiz und Höhepunkt dieses Balls werden auch in diesem Jahr wieder die Tanzrunden der Gäste zu einem live spielenden Orchester unter Chefdirigent Ekkehard Klemm sein. Eröffnet wird der Tanzteil aber in gewohnter Weise durch die Eleven der ADTV Tanzschule Graf aus Riesa.
Im Anschluss an die Orchesterklänge der Elbland Philharmonie Sachsen spielen „Götz Bergmann & his Gentlemen“. Das Quartett zählt seit über einem Jahrzehnt zu den renommiertesten Swing-Ensembles in Sachsen. Songs und Instrumente aus der goldenen Ära des Swing verbinden sie mit charmant witzigen, zumeist deutschen Texten.

Ticketinformationen: Sitzplatzkarten: 49,00 € (inkl. Begrüßungsgetränk)

Tickets für den 8. Riesaer Orchesterball sind ab sofort an allen weiteren bekannten CTS-Vorverkaufsstellen, über die Homepage www.sachsenarena.de und unter der offiziellen Ticket-hotline 03525 / 529422 bestellbar.
Weitere Infos unter www.elbland-philharmonie-sachsen.de

Fotos: K.-D. Brühl

Ähnliche Beiträge

X

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen