Faszinierende Naturlandschaften

Zwei große Naturschutzgebiete unter einer Verwaltung: Das NSG Wildnisgebiet Königsbrücker Heide und das NSG Gohrischheide und Elbniederterrasse Zeithain.

„Erstaunlich ungezähmt“ zeigt sich das Wildnisgebiet Königsbrücker Heide auf rund 80% seiner Fläche, die quasi durch unser Nichtstun den Kräften der Natur keinerlei Einhalt bietet. Hier bleibt für uns Staunen und wissenschaftliche Begleitung übrig. Dabei profitiert unser Erfahrungsschatz. Andererseits war manch Lehrbuchmeinung zu korrigieren. Im NSG Gohrischheide und Elbniederterrasse Zeithain steht hingegen der Schutz von Offenland, von Biotopen und Arten, im Vordergrund. Hier wird u.a. das Heidekraut von Schafherden verjüngt. In der Gohrischheide sind nur 400 ha frei von Gestaltungswillen.
Da beide Naturschutzgebiete Truppenübungsplätze waren, müssen vor naturschutzfachlichen Maßnahmen Kampfmittelfirmen für Munitionsfreiheit sorgen -und das kostet Geld! Nur was man kennt und liebt, das schützt man auch! Deshalb spielt die Bildungsarbeit eine wichtige Rolle.
So fährt der Geländebus der NSG-Verwaltung von Mitte April bis Ende Oktober – mit an Bord ein sach- und fachkundiger Geländeführer. Interessant sind auch die Besucherpfade, die von den jeweiligen Radrundwegen aus erreicht werden. Von beiden kleinen Aussichtstürmen auf Heidepfaden, in der Königsbrück Heide und in der Gohrischheide, überblickt man weite Flächen. Sie sind besonders attraktiv während der Heideblüte ab Mitte August. Im Süden der Königsbrücker Heide steht auf dem Haselberg der 34 Meter hohe Aussichtsturm. Auch alle anderen Besucherpfade sind empfehlenswert. Wer mehr erfahren will, kann sich zu einer Führung anmelden.
In Königsbrück lädt das Besucherzentrum Königsbrücker Heide ein. Neben der multimedial-len Ausstellung „Nach vorn zurück – Mission Naturlandschaft Königsbrücker Heide“ gibt es hier Filmvorführungen, Vorträge und natürlich auch Informationsmaterial.

Weitere Infos erhalten Sie unter www.koenigsbrueckerheide.eu

Ähnliche Beiträge

X

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen