In Stilwelten zum Wohngefühl · Küchen neu gedacht

Untergliedert nach Stilwelten wie PopArt, Vintage, French Charme oder Industrial Look, werden bei Nr. 1 Küchen in Oschatz nicht nur Küchen, sondern ganze Räume geplant.

Wenn man sich durch die kürzlich komplett erneuerte Ausstellung von Nr. 1 Küchen bewegt, wird schnell klar, dass es hier längst nicht mehr nur um das Produkt Küche, sondern um Emotionen und Lebensgefühl geht.
Das Oschatzer Traditionsküchenhaus legt seit jeher großen Wert darauf, dass sich die Kunden wohlfühlen. „Das setzt kontinuierliche Erneuerung voraus“, betont Inhaber Thomas Schlechte. „Dabei erfinden wir uns – und unsere Küchen – jedes Mal ein Stückweit neu.“ Was der erfahrene Küchenprofi meint, wird beim Blick in die 400 qm große Ausstellung deutlich. Es sind nicht die dreizehn Küchen, die zuerst auffallen, sondern die unterschiedlich inszenierten Räume. Jeder Raum trägt eine andere Überschrift: PopArt, Vintage Country, French Charme oder Industrial Look.
Auch die drei Erlebnisküchen, in denen regelmäßig Seminare stattfinden, folgen mit „sweet&bake“, „meat&roast“ und „bar&chill“ dem Konzept der Stilwelten.
„Unser Planungsziel war es, mikroskopisch in die Räume zu gehen, sodass sich unsere Kunden in ihnen wiederfinden“, erläutert Thomas Schlechte. „Bin ich eher der romantische Typ oder der klare, der peppige oder der nachhaltige?“
Komplettiert wird die Ausstellung durch einen großzügigen Beraterbereich mit zwei Plätzen, die an eine Küche mit Bar grenzen. „Die Bar hat zwei Funktionen“, erklärt Inhaberin Claudia Schlotte. „Zum einen ist sie unser Empfangsbereich. Hier können Kunden vor dem Beratungstermin Platz nehmen und sich ganz bequem wie zu Hause am Kühlschrank bedienen oder sich einen Kaffee servieren lassen.“
Dass man hier nicht nur Küchen, sondern ganze Räume plant, wird spätestens im Workshopbereich deutlich, der ähnlich einer Bibliothek aufgebaut ist. Neben den klassischen Frontmustertafeln finden Kunden hier auch Tapetenbücher und verschiedene Bodenbeläge, die man ebenfalls über das Küchenhaus beziehen kann.
Alles in allem viele gute Gründe, sich diese innovative und auch nachhaltige Umgestaltung – weg vom klassischen Küchenhaus – einmal etwas näher anzuschauen. Es lohnt sich!

Filderstädter Str. 8 · 04758 Oschatz · ✆ 03435 / 935 77-0 · E-Mail: mail@nr1kuechen.de
Geöffnet: Mo 14-18 Uhr · Di/Do/Fr 9-13 Uhr & 14-18 Uhr · Mi 9-13 Uhr · Sa 9-12 Uhr sowie nach Vereinbarung
Instagram · Facebook · www.nr1kuechen.de

Ähnliche Beiträge

X

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen