Am Sonntag, dem 4. August 2019, sind Freunde des Picknicks in den Klosterpark Altzella eingeladen.

Mitgebrachte Leckereien können vor der romantischen Kulisse der ehemaligen Schüttgebäude des Klosters genüsslich verspeist werden, während von 11.00 – 14.00 Uhr das Duo „Nothing but Soul“ Musik für die Seele bietet. Die Stimme voller Wärme und Tiefe der Sängerin Kerstin Hofmann wird vom harmonischen Gitarrenspiel Cliff Häußlers begleitet. Gemeinsam webt das Duo einen Klangteppich, der die Akustik der Lieder mit allen Sinnen erlebbar und das Picknickvergnügen zu einem besonderen Genuss macht. Im Falle von Regen zieht die Picknickgesellschaft in die große Scheune nahe dem Parkplatz um.

Der Eintritt kostet 5,00 Euro, Kinder bis 12 Jahre erhalten freien Zutritt. Gästen steht der Besuch der gesamten Park- und Klosteranlage offen.

Ähnliche Beiträge

X

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen