Was ist da los, dass sich Fury in the Slaughterhouse ausgerechnet jetzt wieder ins Rennen werfen? Natürlich haben sie seit ihrem offiziellen Ende 2008 die Füße nicht ganz stillhalten können und sich immer wieder für beeindruckende Konzerte zusammengefunden, aber trotzdem: Warum jetzt ein Album und vorher nicht? Fury in the Slaughterhouse gäbe es vielleicht nicht mehr, wären da nicht die Fans, die auch in den letzten Jahren immer noch in Scharen zu den Konzerten gekommen sind. Fans, für die diese Musik der Soundtrack einer bestimmten Zeit ist. Und genau das ist und bleibt Fury: Die eigentlich logische Konsequenz und das Ergebnis einer Zeit. Deshalb jetzt und deshalb „NOW“ – ein Album, das sein möchte aber ebenso sein muss!

Label: Sony Music/Starwatch Entertainment (Sony Music)
Erscheinungstermin: 23. April · medimax-preis: 17,99 €

Ähnliche Beiträge

X

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen