Lust auf Operette oder Musical? An der Staatsoperette Dresden können Sie beides erleben – hochprofessionell, unterhaltend und zeitgemäß in Szene gesetzt.

Ab 28. Februar zum Beispiel sich für Jacques Offenbachs Operette „Die Banditen” der Premieren-Vorhang. Mit reichlich Komik wird der österreichische Regisseur Valentin Schwarz dieses Stück auf die Bühne bringen. In die Rolle des räuberischen Schatzmeisters schlüpft zudem mit Tom Pauls einer der populärsten sächsischen Kabarettisten.
Der zweite Tipp ist ein Ausflug ins Showgeschäft: Im Musical „Follies – Glanz und Schatten der Revue” treffen sich nach 30 Jahren ehemalige Bühnenstars wieder. Für einen kurzen Augenblick lassen die inzwischen gealterten Showgirls die alten Zeiten wieder aufleben. Hochemotional und mit überwältigenden Shownummern wurde Stephen Sondheims Stück an der Staatsoperette umgesetzt. Die besondere Fassung des Hauses vereint lokale und zeitgeschichtliche Bezüge und einen Hauch Ostalgie, inklusive des DDR-Kultautos Trabant.

Weitere Spielplanhighlights und Termine finden Sie online unter www.staatsoperette.de

+++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ 

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1 x 2 Freikarten für „Follies” am 16.04.20.

Mitmachen ist denkbar einfach: Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Staatsoperette“ sowie Ihre Kontaktdaten an: gewinnspiel (at) elbgefluester.de oder senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Staatsoperette“ an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte Ihre Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss: 29.02.20. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ähnliche Beiträge

X

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen