Filmmusik meets Beatboxer

Mit dabei: Harry Potter, Daenerys Targaryen und Jack Sparrow

Geschüttelt oder gerührt: Was wäre Agent 007 ohne sein typisches Bassgitarrensolo? Und wäre die Pralinenschachtel von Forrest Gump immer noch eine so wunderbare Metapher über das Leben ohne die bewegende Klaviermusik von Silvestri?
Große Emotion, gewaltige Dramatik oder humoristische Akzentuierung – das Konzert der Elbland Philharmonie Sachsen entführt seine Zuhörer in eine fantastische Welt und bringt Musik legendärer Hollywoodfilme auf die Bühne.

Beatboxer Benny Rex wird zudem gemeinsam mit dem Orchester ein Werk des Komponisten Karsten Gundermann performen. Eine spannende Kombination und bestens familiengeeignet!

7. September 2019, 17.00 Uhr; Stadthalle „stern“ Riesa
Der Eintritt ist frei.

Ähnliche Beiträge

X

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen