Genießen Sie das 1. Philharmonisches Konzert der Elbland Philharmonie Sachsen.

Das 1. Philharmonische Konzert der Elbland Philharmonie Sachsen markiert nicht nur einen philharmonischen Re-Start, sondern appelliert auch symbolhaft an die Menschlichkeit in der derzeitigen gesellschaftlichen Situation. Haydn und Mozart verband eine enge Freundschaft, die Mozarts musikalisches Wirken beeinflusste. Bartók, 125 Jahre später als Mozart geboren, unterrichtete hingegen die Musik des Genius. Die Pianistin Júlia Székely äußerte in einem Bericht: „Durch Bartók lernten wir einen neuen Mozart, den wahren, kennen.“ Unsichtbare Verflechtungen und persönliche Wertschätzung, losgelöst von Zeit und Raum und verbunden im musikalischen Kosmos, lassen Mozarts Musik immer wieder neu aufleben und bilden die Basis für die Mozart-Variationen. Für das Klavierkonzert konnte Eloïse Bella Kohn als Solistin gewonnen werden. Das Kulturmagazin Diapason wählte die französische Pianistin in seiner Sommeredition 2016 zum „Young Talent“. In ihrer Heimat trat sie bereits im Théâtre des Champs-Elysées und beim Festival International d’Art lyrique in Aix-en-Provence auf. Dirigiert wird das Philharmonische Konzert von Gábor Hontvári aus Ungarn, derzeit 1. Kapellmeister und stellvertretender Generalmusikdirektor am Mainfranken Theater Würzburg. Das Konzert findet im Rahmen des Dirigentenforums, des bundesweiten Förderprogramms des Deutschen Musikrates für den dirigentischen Nachwuchs in Deutschland, statt.
www.elbland-philharmonie-sachsen.de

1. Okt. | 18.00 Uhr Marienkirche Pirna
Tickets: 17 €, erm. 14 €, Kinder 5 €, Abendkassenzuschlag 2 €, hallo.etix.com/eps, im Verwaltungssitz der Elbland Philharmonie Sachsen, Tel. 03525 / 72260 oder an der Abendkasse

2. Okt. | 19.00 Uhr Kulturschloss Großenhain
Tickets: ab 19 €, www.kulturzentrum-grossenhain.de, unter Tel. 03522 / 505555 oder an der Abendkasse

3. Okt. | 19.00 Uhr Landesbühnen Sachsen Radebeul
Tickets: ab 19 €, www.landesbuehnen-sachsen.de, unter Tel. 0351 / 8954214 oder an der Abendkasse

4. Okt. | 17.00 Uhr Stadthalle „stern“ Riesa
Tickets: ab 19 €, www.sachsenarena.de, unter Tel. 03525 / 529422 oder an der Abendkasse.

Bitte erwerben Sie die Tickets bevorzugt online.

+++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ 

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1 x 2 Freikarten für den 04.10.2020.

Mitmachen ist denkbar einfach: Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Mozart“ sowie Ihre Kontaktdaten an: gewinnspiel (at) elbgefluester.de oder senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Mozart“ an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte eine Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss: 02.10.20. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ähnliche Beiträge

X

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen