Lange genug haben zahlreiche Oschatzer darauf gewartet, doch am 1. Dezember feiert Inhaber Thomas Richter endlich die Eröffnung.

„Wir wollen den alten Charme erhalten“. Inhaber Thomas Richter hat dem alten Bauhof, der Jahrzehnte lange leer stand, zwar neues Leben eingehaucht, aber keine Grundsanierung vorgenommen. Kunden können daher einen Blick in die Kantinenküche werden, die nun als Lageplatz genutzt wird.
Auf ca. 700 qm bietet Richters Trödel Fundgrube wieder alles im stetigen Wandel, was die Kunden bereits in den anderen Filialen seit Jahren schon schätzen: Trödel und Möbel, Elektrogeräte, einfache Dinge des alltäglichen Bedarfs, Hausrat und Geschirr, Bekleidung, Tonträger und noch vieles mehr sind auch hier zu sehr moderaten Preisen erhältlich. Das Angebot erstreckt sich somit auf fast allen Gebieten, was ein Haushalt so hergibt. Zu den weiteren Leistungen neben dem An- und Verkauf gehören besenreine Haushaltsauflösungen mit Wertanrechnungen, Möbeltransporte und Umzüge bis 3,5 Tonnen. Wie groß die Nachfrage an einer sozial geführten Verkaufseinrichtung in Oschatz ist, spürten die Richters beinahe täglich. Egal, ob Telefonate oder durch persönliche Gespräche, der Bedarf an Second Hand Artikeln ist sehr groß.
Übrigens: Es werden auch weiterhin Arbeitskräfte gesucht und fest eingestellt.

Sie sind neugierig geworden? Dann schauen Sie einfach vorbei.

Richters Trödel Fundgrube · Wettinstraße 1 · 04758 Oschatz · Tel. 0163 / 1494043
Öffnungszeiten: Bitte telefonisch erfragen. Geplant ist von Montag bis Freitag

Ähnliche Beiträge

X

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen