Die Elbland Philharmonie Sachsen startet in die Sommersaison mit einem gewohnt breiten Programmangebot.

In der aktuellen Covid-19-Situation hat die Elbland Philharmonie Sachsen die Zeit genutzt und das kostenlose Streamingangebot auf der Webseite des Orchesters für das Publikum weiter ausgebaut. Mit der Streaming-Reihe „Unterwegs mit den Elbland Philharmonikern“ haben Kammerensembles Spielorte der Region aufgesucht und musikalisch mit Leben befüllt. Bereits online verfügbar ist das Kammerkonzert des Elblandquartetts, das im Jagdschloss in Graupa aufgezeichnet wurde. Die Schlagwerker Hendrik Gläßer und Stefan Köcher waren gemeinsam mit Peter Kube mit ihrem kabarettistischen Programm „Nimm uns mit, Kapitän“ im Rittergut Limbach zu Gast. Für die Allerkleinsten gibt es ein musikalisches Märchenrätsel. Demnächst folgt das Programm „Jawoll, meine Herrn“ mit dem Zwingertrio (Tom Pauls, Peter Kube und Jürgen Haase) im Kulturschloss Großenhain mit zahlreichen Hits – unter anderem Klassiker wie „Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern“ von Michael Jary.
Aufgrund der sinkenden Inzidenzzahlen im Landkreis Meißen ist die Elbland Philharmonie Sachsen optimistisch, bald wieder Konzerte vor Publikum spielen zu können. Geplant ist unter anderem die festliche Ausgestaltung der musikalischen Vesper am 13. Juni, 18 Uhr, im Dom zu Meißen unter der Leitung von Domkantor Göbel. Ab dem 19. Juni wird es wieder die Classic Lounge in der Winzergenossenschaft Meißen geben und am 4. Juli wird auf dem Meißener Crassoberg (Gelände der freien Werkschule Meißen) ein „Filmmusik“-Konzert mit Soundtracks aus „Sister Act“, Harry Potter“ sowie der „Adams Family“ zu hören sein.

Bitte informieren Sie sich regelmäßig unter www.elbland-philharmonie-sachsen.de über die Online-Angebote der Elbland Philharmoniker.

+++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ 

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1 x 2 Freikarten für 04.07.21.

Mitmachen ist denkbar einfach: Senden Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Filmmusik“ sowie Ihre Kontaktdaten an: gewinnspiel (at) elbgefluester.de oder eine Postkarte mit dem Stichwort „Filmmusik“ an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte Ihre Telefonnummer angeben. Einsendeschluss: 20.06.21. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ähnliche Beiträge

X

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen