Erleben Sie das Literarische Lesecafé in der Stadtbibliothek Gröditz.

Nach den Corona-Stopps und Veranstaltungspausen freut sich die Stadt Gröditz, dass Vereine und Kulturtermine das Kultur- und Begegnungszentrum Dreiseithof wieder beleben. Vor allem die Stadtbibliothek im großen Haus 1 des Dreiseithofes bereichert mit mittlerweile festen monatlichen Veranstaltungsterminen das Kulturprogramm für große und kleine Lesefreunde aber auch immer mehr Interessierte der Region. Das große Engagement der Bibliotheksleiterin Inka Wirtjes und die Kreativität im „800 Jahre Gröditz“ Festjahr 2017 etablierten das Lesecafé als feste Kulturinstanz. Gemütlich bei Kaffee und Kuchen präsentieren meist regionale Autoren und Kreative neben Literatur auch Musik, Kunst, Biografisches, Regionales bis hin zur Kräuterkunde.

29.10. um 15.30 Uhr
Stephanie Auras-Lehmann liest aus ihrem Buch „Heeme – eine Rückkehrergeschichte“ vor.
Der Eintritt ist frei.

Die Lesehelden Fußball-Ferien-Leseaktion
von Montag, 25.10 bis Freitag, 29.10.
ab 15.00 bis ca. 16.30, Freitag ab 14.00 Uhr

Für alle Veranstaltungen bitten wir um Anmeldung unter Tel. 035263 / 67348 oder bibo@groeditz.de

Stadtbibliothek im Dreiseithof
Hauptstraße 17 · 01609 Gröditz
www.stadt-groeditz.de
www.dreiseithof-groeditz.de

Wir bitten um Beachtung der aktuellen Pandemielage und der jeweils geltenden Regelungen.

Ähnliche Beiträge

X

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen