Geöffnet! Die drei Bettenhäuser Goldbach im Landkreis Meißen werden vom Inhaber mit höchster Leidenschaft betrieben.

Thomas Goldbach lächelt verschmitzt, wenn er erzählt, wie sich er und die Nähmaschine anfreundeten. Textima, das Gerät steht für Qualität, Beständigkeit und Power. Sie ist der Porsche unter den Nähmaschinen. Ähnlich laut, mit einem Summen näht er exakt und flott die Steppung eines Winter-Kassetten-Bettes entlang. 2,20 m extralang, viele mögen ihr Winterbett extra kuschelig und nicht zu kurz.
Nähen nix für Kerle? Das stört ihn nicht. Zuvor wurden sorgsam per Hand die Daunen und Federn platziert. Dieser Arbeitsvorgang benötigt Erfahrung und Fingerspitzengefühl und ist recht aufwendig. Warum schon seine Eltern damals darauf schwörten? Hier verrutscht nix! Eher zufällig hat er, vorerst im Nebenerwerb, den Familienbetrieb in 2. Generation übernommen. Seit 2017 sitzt Thomas selbst in seiner Garage an der Textima Nähmaschine, statt als angestellter Projektleiter durch die Welt zu reisen. Was als Übergangslösung gedacht war, entwickelt sich zu einer kleinen Manufaktur. Den Umgang mit Nadel und Faden hat ihm Mama Gisela geduldig beigebracht. Ihr ungeplanter Krankenhausaufenthalt vor zwei Jahren brachte ihn tagelang nicht weg vom Nähen und ganz schön ins Schwitzen. Seitdem sitzt jede Naht nahezu perfekt und Mann hat den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Nachhaltigkeit, dass jeder seinem Federbett ein zweites oder dritten Leben geben kann, spornt den Familienvater täglich an. Und das glückliche, zufriedene Lächeln seiner Kunden, wenn sie ihre wieder schönen, alten neuen Betten abholen. Die Investition in ein gutes Bett, hebt ein Leben lang, bestätigt Thomas. Jeder kann die Vorteile von Naturprodukten wie Baumwolle, Federn, Daunen zur Optimierung der eigenen Schlafqualität nutzen. Für eine Nachbarin, die stets kalte Füße beklagte, fertigte er speziell ein „Warme-Füße-Bett“, mit unterschiedlichen Kammern und größerem Daunenanteil im Fußbereich an.
Die Reinigung hat geöffnet! Handelsware wird nach Vorbestellung oder Click&Collect gerne geliefert. Im Ladengeschäft finden Kunden neben Lattenrost, Rahmen, Matratzen und Matratzenschutzprodukten auch Qualitätsbettwäsche. Thomas berät in diesen Tagen gerne telefonisch und erklärt, wie Mann aus Omas Dachbodenfund ein Kuschelkissen zaubern kann.

www.bettenhaus-goldbach.de

+++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ 

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1 x ein Bettwäscheset für 2 Personen von ESTELLA im Wert von 250 €.

Mitmachen ist denkbar einfach: Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Bettenhaus Goldbach“ sowie Ihre Kontaktdaten an: gewinnspiel (at) elbgefluester.de oder senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Bettenhaus Goldbach“ an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte eine Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss: 20.04.21. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ähnliche Beiträge

X

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen